Körperliches Befinden für eine sichere Rollerfahrt

Eine Fahrt mit dem Motorroller verlangt in Abhängigkeit vom ausgesuchten Gelände, von der aktuellen Verkehrssituation und der Weite der Tour vom Fahrzeugführer so Einiges an Konzentration und Durchhaltevermögen ab. Obgleich das Fahrzeug voll intakt ist und alle Sicherheitsvorkehrungen getroffen wurden, kann es bei einem schlechten gesundheitlichen Zustand des Fahrers schnell zu Unfällen kommen. Aus diesem Grund ist es ratsam, sich auf die Roller Tour vorzubereiten und nicht mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen ins Fahrvergnügen zu starten.

Beim Cruisen ist es wichtig, sich nicht übermüdet in das öffentliche Verkehrstreiben zu stürzen. Übermüdete oder unausgeruhte Fahrer neigen schnell zu Konzentrationsverlust. Außerdem lässt die Reaktionsfähigkeit nach und abrupt auftretende Situationen, die eine Unfallgefährdung darstellen, lassen sich nicht so schnell erkennen und vermeiden. Außerdem sind übermüdete Fahrzeugführer wesentlich langsamer in der Lage, auf eine veränderte Verkehrssituation zu reagieren.

Weiterlesen

125ccm Motorroller Bilder

125er Roller – kraftvoll und energisch unterwegs

Ab einer bestimmten Altersstufe können jugendliche Fahranfänger, die sich für einen Motorroller entschieden haben, schon auf ein Fahrzeug umsteigen, welches als 125er Roller im Handel anzutreffen ist.

Der 125er Roller fährt wesentlich schneller als der kleine Bruder mit dem Hubraum von 50 ccm. Auch in der designbezogenen Ausführung dieser Scooterbaureihen zeigt sich, dass die Fahrzeuge von kräftigerer Statur sind. Die Gestaltung der Verkleidungen und die insgesamt größeren Konstruktionselemente der Fahrzeuge unterstreichen die Energie und die Leistungsfähigkeit dieser Fahrzeugvarianten.

Weiterlesen

Die Sicherheit hört nicht beim Motorroller auf

Motorroller fahren ist klasse und jeder Fahrer fühlt sich wie ein kleiner Abenteurer. Besonders in der warmen Jahreszeit ist der Roller willkommen und nach der Schule oder Arbeit werden einige Runden gedreht und jeder versucht, seinen Roller in Schuss zu halten. Doch viele legen ihr Augenmerk nur auf den Roller, ohne daran zu denken, dass die Sicherheit nicht beim Roller aufhört. Im Gegenteil, mit dem richtigen Zubehör fängt sie erst an. Um jedem sicherheitsrelevanten Aspekt gerecht zu werden, sollte der Fahrer eines Rollers auf bestimmte Dinge einen großen Wert legen.

Weiterlesen

Roller Online kaufen – sinnvoll oder nicht?

Das Internet hat vieles erst möglich gemacht. Es gibt etwas, was das Internet nicht hervorbringen kann. Auch für die Verbraucher birgt es viele Vorteile, denn das Einkaufen der unterschiedlichsten Waren wurde durch das Internet wesentlich erleichtert. Mit nur ein paar Mausklicks kann alles bestellt werden, was sich der Nutzer wünscht.

Weiterlesen

Auslieferungs Service für Motorroller von AGM

Wer sich für einen Motorroller interessiert, entdeckt zweifellos auch die Angebote im Internet. Viele fragen sich jedoch, wie das mit der Lieferung funktioniert. Ein Scooter lässt sich nicht so einfach in ein Paket verpacken, meinen zumindest viele. Aber ein Roller lässt sich tatsächlich in ein Paket verpacken, allerdings liefert ihn nicht der Paketdienst, sondern das Unternehmen selbst fährt den Scooter zum Kunden.

Weiterlesen

Servicemobil Reparatur für den Roller

Um möglichst kostengünstig mobil zu sein, haben sich viele einen Roller zugelegt, denn das Sparpotenzial dieser kleinen Zweiräder ist enorm. Das betrifft nicht nur den Benzinverbrauch, sondern auch die Unterhaltungskosten sind beim Roller äußerst niedrig. Das hat aus dem einstigen Kultfahrzeug von damals eines der beliebtesten Zweiräder der heutigen Zeit gemacht. Doch wie alles Irdische, geht auch mal ein Roller kaputt, denn schließlich besteht er aus mechanischen Teilen.

Weiterlesen